PARTNERS NORTH SEA BEACH RUGBY

Die Organisation einer Großveranstaltung wie das Beach Rugby Niederlande im Beach Stadion Den Haag erfordert viel Aufwand.
Es ist ratsam, gute Kooperationspartner zu finden und deren Wissen und Erfahrung zu nutzen.

NORTH SEA BEACH RUGBY WIRD UNTER ANDEREM BERATEN UND/ODER UNTERSTÜTZT VON DEN HAAG TOP SPORT, EBRA UND RUGBY NIEDERLANDE

Den Haag Topsport

Der Haager Topsport weiß wie kein anderer, wie es ist, ein internationales Sportereignis (wie die Weltmeisterschaft Beach Volleyball) zu organisieren. Den Haag hat ein hervorragendes Klima für Spitzensportarten. Es gibt viele Möglichkeiten für jeden Athleten, sein Ziel zu erreichen. Oft mit Hilfe von speziellen Programmen. Nicht nur Spitzensport, sondern auch Freizeitsport hat die Aufmerksamkeit von Den Haag Topsport. Die Organisation ist der Ansprechpartner innerhalb der Gemeinde, um das Turnier zu einem großen Erfolg zu machen.

EBRA (European Beach Rugby Association)

In Europa gibt es auch andere Beach Rugby (Beach Rugby Fives) Events. Dabei wurde eine Zusammenarbeit angestrebt, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen und zu einem Austausch von Teams zu kommen. North Sea Beach Rugby ist Mitglied der EBRA (European Beach Rugby Association).

Rugby Niederlande (Niederlandische Rugby Verband)

Die verband Rugby Niederlande ist der Dachverband aller Rugby-Vereine in den Niederlanden und hat die Veranstaltung in den niederländischen Rugby-Turnierkalender aufgenommen.

Rugby Niederlande hat eine motivierende und beratende Rolle in Bezug auf das Turnier.

Curaçao Rugby Verband

North Sea Beach Rugby arbeitet mit Rugby Curaçao zusammen. Durch diese Zusammenarbeit hofft North Sea Beach Rugby, den Beach Fives Rugby Sport sowohl in den Niederlanden als auch in Curaçao weiter zu entwickeln und zu fördern. Curaçao ist offizielles Mitglied von Rugby America North und das Sprungbrett nach Nord- und Südamerika, wo Beach Fives Rugby sehr beliebt ist. Es gibt Turniere in Barbados, Kaimaninseln, Amerika.

Rugby Academie Zuidwest

Die Rugby Academy Southwest bietet talentierten und motivierten Spielern die Möglichkeit, Spitzensport und Sekundarausbildung in Den Haag zu kombinieren. Das maßgeschneiderte Programm gibt den Talenten die Möglichkeit, Rugby auf höchstem Niveau zu spielen. Viele dieser Talente setzen ihre Rugby-Karriere im Ausland wie Südafrika, Frankreich und England fort. Der Haager Topsport, NOC-NSF und der niederländische Rugby Verband unterstützen diese Initiative.

Die Rugby Academie Zuidwest lädt alle Akademien in den Niederlanden und im Ausland zum Spielen ein beim North Sea Beach Rugby Event.